Abnehm Shake Selber machen

Diet Shakes Do It Yourself

Springen Sie zum Bilden der Gewichtverlusterschütterungen sich? Gerade wenn Sie genau wissen wollen, was Sie einnehmen und auf unnötige Zusatzstoffe verzichten wollen, sollten Sie Ihre Schlankheitsschütteln lieber selbst zubereiten. Machen Sie Ihre eigenen Smoothies und Shakes schnell und einfach. Bei Smoothies und Shakes können Sie viele gesunde Zutaten kombinieren, die gut schmecken und Ihnen gut tun. Diese Frage haben sich sicherlich schon viele Menschen gestellt, die abnehmen wollen.

Ernährung erschüttert sich selbst

Das Schütteln selbst ist leicht, und hausgemachte Schütteln schmeckt gut und ist abwechslungsreich. Sie haben viele unterschiedliche Wege, um eine Ernährung zu erschüttern. Im Grunde kann man alles von der Pike auf zusammensetzen, oder man kann es auf der Grundlage eines Proteindrinks in Form eines Pulvers aufstellen. Das Wichtigste an hausgemachten Diät-Shakes ist, dass Sie so wenig Kohlenhydrate wie möglich verbrauchen und so viel Eiweiß wie möglich bereitstellen.

Weil eiweißreiche Erschütterungen beim Abnehmen und Muskelaufbau oder -erhalt mithelfen. Ein Weg, um Ihre eigene Diät-Shakes ist es, Ihre eigenen Rezepturen auf der Grundlage von ungesüßten, natürliche Molke pulverisieren zu machen. Proteinpulver machen es Ihnen leicht, Ihre eigene Ernährung zu erschüttern. Sie benutzen ein hochwertiges Proteinpulver, das bereits für die Gewichtsregulierung aufbereitet ist.

Zum Beispiel der Dreifach Proteinshake im Vanillegeschmack. Wer einen solchen Diät-Shake als Hauptgericht genießen möchte, kann ihn auch mit dem Multi-Vitamin- und Multimineral-Drink von Lebensplus vermischen, der außerdem hochwertige Fermente, Frühaufsteher- und Pflanzenextrakte und etwa die Hälfe der Ballaststoffe enthält, die man tagtäglich benötigt.

Köstliche Gesundheitsgetränke mit täglich zusätzlichem und dreifachem Proteinshake. Wer selbst Diät-Shakes macht, sollte darauf achten, dass sie nicht zu viel Blutzucker oder zu viel Blut enthält. Experimentiere und sei erfinderisch, denn wenn du deine selbstgemachten Diät-Shakes magst, wirst du sie genießen und es wird viel einfacher sein, mit ihnen abzulegen!

Machen Sie Ihre eigenen Protein-Shake zu verlieren Gewicht

Ich habe bereits in einem anderen Beitrag über die Bedeutung des Essens zum Gewichtsverlust berichtet und die Frage einiger unserer Kunden beantwortet. Sie fragten, was man tun kann, wenn man am Morgen nicht isst, weil man keinen Appetit hat und nichts in sich hineinbekommt.

Wer die abgekochten Eizellen nicht zum Fruehstueck verzehren will, was auch von Bedeutung waere, sollte zumindest einen Proteinshake einnehmen. Auch die Hauptbestandteile eines Eiweißgetränks, die zum Abmagern notwendig sind, werden in diesem Beitrag aufgeschrieben. KohlenhydrateWenn Sie auf einer Proteindiät ohne weisse Kohlehydrate sind wie ich, dann sollten Sie die Kohlenhydratquelle auswÀhlen.

Obwohl diese Kohlehydrate beinhalten, enthält sie auch eine extreme Menge an Ballaststoffen, die den Zucker spiegel nicht in die Luft jagen. Als Fettquellen sind vor allem während einer Ernährung alle Arten von Nüssen geeignet. Leinsaatgut ist ebenfalls sehr gut und enthält die meisten Fasern. Selbstverständlich kann man auch Raps-Öl verwenden, da es viele Omega-3- und 6-Fettsäuren enthält, aber ich ziehe es vor.

Geschmacksgeber oder VitamineAlle Arten von Früchten sind besonders geeignet als Geschmacksgeber beim Gewichtsverlusts. Sie können auch tiefgefrorene Früchte verwenden, die sehr schmackhaft sind. Man sollte vielleicht eine Beere einnehmen, die vor allem viel Vitamine enthält, wie z.B. Korinthen. Neben der Beere können auch diverse andere Würze als Aromaquelle verwendet werden.

Wenn Sie das Gerät immer noch nicht verstehen, mache ich Ihnen einen Shake: Jetzt lege ich alles in den Mischer und giesse es mit weniger oder mehr Flüssigkeit, je nach Wunsch. Probieren Sie es einmal aus und finden Sie selbst raus, wie sahnig Sie es wollen.

Der Shake ist da!

Mehr zum Thema