Diätpillen Heidi Klum

Schmaler denn je! Die Geheimnisse Ihrer Traumfigur

Sie haben Ihr Zielgewicht erreicht, Diätpillen heidi klum ist diejenige mit. Zu dieser Zeit beschäftigten sich die Medien weltweit mit der Frage: Wie macht dieser Klum das? Schauen Sie sich dann Heidi Klum an. Ist die Diätpillen Judith Rakers' Schlankheitsgeheimnis? Jeder hatte ihr immer geraten, eine Mahlzeit auszulassen oder Diätpillen zu nehmen.

Schmaler denn je! Die Geheimnisse Ihrer Traumfiguren

Immer wieder besticht Heidi Klum, die deutsche Frau des Fräuleins, die in den USA zum Star aufgestiegen ist, mit ihrer Ausstrahlung. Es gibt immer wieder Spekulationen über eine Ernährungsweise. So hat er "The Ultimate Diet" für den Einsatz in den USA geschaffen, die in etwa figurstraffendes Training mit einer proteinreichen Kost verbindet. Dazu sagt er: "Deshalb sollte jede Heidi Klum Liebe haben!

Heute ist Heidi sehr sportlich und fit. Und Heidi Klum erläutert ihren Busenverlust. Das Heidi Klum Futter besteht aus 3 Phasen: Die Kohlenhydrate werden in der 1. Stufe eliminiert. Früchte, Molkereiprodukte, Brot, Teigwaren, Erdäpfel, Reis, alkoholische Getränke, Süßigkeiten und Fette sind strengstens verboten. Dieses Verfahren ermöglicht eine schnelle Gewichtsabnahme und benötigt 2 wochenlang.

Die zweite Etappe umfasst ebenfalls 2 Monate, jetzt kann man etwas Frucht, Fette, Vollkornprodukte und evtl. Molken genießen. Die dritte Stufe ist das wirkliche Leben, du nimmst zu, du kehrst zu der ersten Stufe zurück.

Die Nacktheit ist bei Heidi Klum sehr beliebt.

Heidi Klum hat auch nach ihrer Modelkarriere keine Schwierigkeiten, ihre Kleider abzulegen. Die 43-Jährige erzählt im Gespräch mit der Zeitschrift "Ocean Drive", warum sie keine Schwierigkeiten mit nackten Häusern hat. "Ich war mit meinen Alten an FKK-Stränden." Deswegen habe ich keine Nacktszenen, ich wurde sehr freizügig aufwachsen.

"An entlegenen Orten, wo es nicht viele Menschen gibt, ziehe ich es immer noch vor, oben ohne zu sein." Am liebsten zeigt sie Naturformen: "Ich denke nicht viel an Push-up-BHs, die deine Brüste bis zum Nacken schieben. Auch wenn sie immer in ihren eigenen Fahrlässigkeiten und Bikinis auf der Bühne steht, gibt Klum zu, dass sie auch Augenblicke der Verunsicherung spürt: "Man steht immer auf dem Präsentationstisch und wird beurteilt.

Nicht, dass sie sich von den "Hassern" beeinflusst fühlen würde: "Ich habe immer alles so gemacht, wie es mir am besten gefiel. "Es gab immer Menschen, die dachten, ich sei zu kurvenreich, zu feminin und nicht schlank genug." Aber Diätpillen nicht zu sich zu nehmen oder zu nehmen, kam für die vierköpfige Frau nicht in Frage: "Wenn sie mich nicht so haben wollten, wie ich bin - der Beruf war auch nicht für mich".

Dass viele Menschen aus ihrem 13-jährigen Unterschied zum befreundeten Kollegen Wito Schabel (30) noch eine große Sache machen, läßt Heidi kalt: "Alter ist doch nicht wichtig.

Mehr zum Thema