Dm Diät Shake

Rückblick: TM Protein Pulver Sportlichkeit - Protein Shake 90

dm Diät Shake Erfolge Katalog Freeware Shake eine Shareware. Die Dm unterstützt Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele, wie bei den Produkten von Almased oder. Das, Diät - Vitalkostgetränk von, das gesunde Plus dient als Mahlzeit für eine gewichtskontrollierende Diät. So hatte ich aufgehört, meine Mahlzeiten durch solche Drinks/Shakes zu ersetzen. Die Vergleichbarkeit von amapur-Produkten habe ich mit dem Vanille-Diät-Shake von Amapur mit den ICG Fatburner-Kapseln verglichen.

Rückblick: TM Protein Pulver Sportlichkeit - Protein Shake 90

Für den aktuellen Report haben wir uns das DM-Proteinpulver "Sportness Protein 90 " in der Variante vanilla angeschaut. Vielmehr wird sein Geruch und seine Lösbarkeit erprobt. Proteinpuder werden als eine simple Proteinquelle erachtet. Viele Ernährungspläne sind ohne Puder nicht mehr vorstellbar. Das ist ein DM-Proteinpulver, das Sie in einer Verpackung von je 350 g und verhältnismäßig billig haben.

In unserem Weblog haben wir bereits viele unterschiedliche Molkenproteine und Mehrkomponenten-Proteinpulver präsentiert, aber der Proteinshake von DM fehlt bisher. Nachfolgend finden Sie Informationen zu 100 g dieses DM-Proteinpulvers. Mit nur 1,5 g ist der Fettanteil sehr niedrig. 0,7 g davon sind satt.

Vier Gramme Kohlenhydrate sind auch nicht viel. Bei den Ballaststoffen beträgt der Anteil unter 0,1 gr. Die versprochenen Proteine sind 86 pro 100gr. Die meisten Produzenten "pimpen" ihre Proteinpulver jedoch nicht notwendigerweise mit verschiedenen Mineralien und Proteinen. In diesem DM-Pulver wird nahezu ausschliesslich (91%) Milchprotein verwendet.

Beim Geschmackstest von Sportlichkeitsprotein 90 erreicht das Proteinpulver ein gutes Geschmacksergebnis. Es wurden 40 g Puder mit 300 ml Vollmilch mischen. In unseren Tests haben wir das Puder auch mit etwas klarem Trinkwasser durchmischt. Erhältlich ist der Sportlichkeitseiweiß 90 auch in den Ausführungen "chocolate" und "neutral".

Es wird empfohlen, das Puder mit etwas Muttermilch zu vermischen, da uns der Geruch mit etwas Flüssigkeit nicht gefiel. Bei der Mischung mit einem Mixer lösen sich die Puder sehr gut auf, bei der Mischung in einem handelsüblichen Schüttler oder in einem Becher mit einem Esslöffel haftet immer etwas an der Schüttlerwand.

Die Serviervorschläge auf dem Rücken empfehlen ebenfalls etwas weniger Puder (30g pro 300 ml Milch). Zum Einsatz kam Muttermilch mit einem Fettgehalt von 1,5%. Zusammenfassend ist die Wasserlöslichkeit nicht so gut wie bei anderen Proteinpulvern, die wir für unsere Tests erprobt haben. Die DM-Proteinpulver haben uns zufrieden gestellt.

Es schmeckt gut mit Muttermilch, aber nicht mit etwas frischem Nass. Die Lösungsmittel sollten vom Produzenten bearbeitet werden. Aufgrund seines niedrigen Fett- und Kohlenhydratgehalts ist dieses DM-Proteinpulver sowohl für kohlenhydratarme als auch für fettarme Diäten geeignet. In Bezug auf Nährwert, Geschmacksrichtung und Wasserlöslichkeit ist es ein angemessener Wert.

Mehr zum Thema