Neue Diät Sensation aus Hollywood

Gewichtsabnahme ohne Diät - Die Geheimnisse der Prominenten

Für die meisten Hollywood-Stars ein absolutes "Nein". Es wird enthüllt, was hinter der Golo-Diät steckt. Die Dukan Diät ist genau das Richtige für Sie. Schlankheitskur leicht gemacht mit einfachen Ernährungstipps! Bei der Golo-Diät gibt es einen ganz neuen Ernährungstrend: Hollywood-Stars wie Taylor Hill, Miranda Kerr und Kate Hudson schwören darauf und schaffen es, ihr Gewicht mit der Golo-Methode zu halten.

Gewichtsabnahme ohne Diät - Die Rätsel der Prominenten

Mit dem aktuellen Produkt-in-Touch, das ab heute im Angebot ist, steht das Motto "Abnehmen ohne Diät" auf dem Cover - wie sie ohne jeglichen Appetit schlichtweg Kilo einbüßen. Ohne lästiges Kalorienzählen hat sie 5 Kilogramm abgenommen und ist nun wieder in Bestform.

Erfahren Sie alles über den neuen Hollywoodtrend im aktuellsten In-Touch. In unserem Testbericht erfahren Sie alles darüber:

Flüssige Diät: Hollywood-Stars beschwören auf diese Crash-Diät

Crashdiäten aus Hollywood landen in der Regel genau so, wie ihr Namen vermuten lässt. Tatsache ist: Die Diät ist schwer und erfordert viel Zucht, aber die Resultate sind nicht lang. Und so wirkt die Flüssigdiät: Zum Fruehstueck gibt es einen Diät-Shake, der die Festnahrung ersetzt und durch spezielle Zutaten einen Entgiftungsprozess im Koerper anregt.

Am Mittag kann es etwas Truthahn mit Kürbissen oder geschmorten Möhren und Reis sein. Wer dazwischen einen Imbiss braucht, kann sich einen Green Smoothies machen. Es gibt auch Pads mit Huhn und Grüntee. An dem zweiten Tag gibt es drei verschiedene Shake und man kann wählen, wann man sie trinken möchte.

Außerdem können Sie zum Beispiel Brei zum frühstücken machen und zur Mittagszeit einen Brokkoli-Salat mit Feige zubereiten. Abends haben wir eine Schüssel mit gesunden Lachsen und Ackerbohnen. Nun dienen die Salate mit Lachsen nur noch als Zwischenmahlzeit, die Hauptnahrung am dritten Tag sind die Snacks. Nun wird es hart: Laut Ernährungsplan sind fünf Shake pro Tag auf der Warteliste.

Sie können sich jedoch als Zwischenmahlzeit mit einem Tee eindecken. Am siebten Tag gibt es vier Shake und ein paar Gemüsestäbchen mit Gurken. Das Crashdiät geht zu Ende: Jetzt braucht man nur noch drei Mal am Tag und kann am Mittag Salmon oder Truthahn mit Reis essen. Wir haben heute zwei Mal geschüttelt und das Fruehstueck kommt zurueck.

Der Pestosalat steht zum Mittagessen auf der Karte und der Tag kann mit gegrillten Lachsen und etwas Gemüsen ausklingen. Endlich ist das Etappenziel erreicht: Am vergangenen Tag gibt es die beiden letzen Shake und Huhn oder leichtere Gemüsefisch. Zweifellos kann diese Diät rasch viel Gewicht verlieren, aber sie ist alles andere als gesünd.

Aufgrund der spartanischen Diät können Defizitsymptome die Ursache sein und Sie fühlen sich nicht mehr wie beim Essen von Diät-Shakes. In der gesunden Variante wäre eine Umstellung der Diät mit viel Eiweiß, gutem Fett, Vollkorn und viel Wasser - und natürlich in Verbindung mit regelmäßiger Bewegung.

Mehr zum Thema