Welche Antibabypille Hilft beim Abnehmen

Hör auf, die Pille zu nehmen: Die Nebenwirkungen erwarten Sie

Nur die rote Pille hilft wirklich beim Abnehmen. In Wahrheit wissen Sie sehr gut, dass Sie nur abnehmen können, wenn Sie sich mehr bewegen. Nicht die Pille, sondern die Hormone können zur Gewichtszunahme führen. Es fehlt noch der wissenschaftliche Nachweis, dass die Verhütungspille für die Gewichtszunahme verantwortlich ist. Das Gute daran: Sport hilft doppelt.

Hör auf, die Tablette zu nehmen: Folgende Nebeneffekte warten auf Sie

Wollen Sie die Tablette nicht mehr einnehmen, aber haben Sie Angst vor möglichen Seiteneffekten? Obwohl das Stoppen der Tablette kann eigentlich einige unerwünschte Nebeneffekte haben, kann es sogar haben. Zahlreiche Mütter wollen die Tablette aus unterschiedlichen Motiven einnehmen, entweder weil sie jetzt allein sind, weil sie keine synthetischen Kontrazeptiva verwenden oder - das gebräuchlichste Argument ist - um eine Schwangerschaft zu erreichen.

Die Begleitsymptome sind so vielfältig wie die Gründe für das Aufhören. Bei uns erfahren Sie, welche positiven und negativen Nebeneffekte Sie haben. Hör auf, die Tablette zu nehmen: In der Tat sind sowohl die Zunahme als auch die Gewichtsabnahme nach dem Stoppen der Tablette möglich. Dies ist jedoch hauptsächlich auf die Flüssigkeiten zurückzuführen, die sich während der Einnahme der Tablette im Organismus ansammeln.

Wird die Einnahme der Tablette abgebrochen, verschwindet die Wassereinlagerung und man fühlt sich, als hätte man abgelassen. Sie können Ihr Fell und Ihre Gesichtshaut auch durch die künstlichen Pillenhormone beeinflussen. Nach einem Pillenstopp kann sich Ihre Gesichtshaut entsprechend ändern und Ihr Fell braucht eine ganz andere Behandlung.

Noppen und Aknen können auch (wieder) entstehen, wenn Sie die Tablette einnehmen. Nur der Weg zum Hautarzt kann helfen. Dies kann vorkommen, muss aber nicht. Zahlreiche Mütter beklagen sich über das mangelnde sexuelle Verlangen während der Einnahme der Tablette. In der Regel verändert sich dies rasch, wenn Sie die Tablette nicht mehr einnehmen und wieder eine lebhafte Lust verspüren.

Eine Zwischenblutung kann als Nebeneffekt nach Beendigung der Pilleneinnahme auftauchen. In den meisten Fällen stoppt die Blutung zwischendurch einige Zeit, nachdem die Tablette gestoppt wurde. Indem Sie die Tablette nehmen, stellen Sie Ihren Kreislauf ab und setzen Ihrem Organismus einen Kunstzyklus auf. Nach Beendigung der Pilleneinnahme braucht es eine Weile, bis Ihr Organismus seine Funktion allmählich wieder aufgenommen hat und der Naturkreislauf mit der Interaktion der beiden Östrogene und des Progesterons beginnt.

Dieser Hormonwechsel ist ein Meisterstück der Kraft für Ihren Organismus, da Ihre Periode während der Tablette nachlässt.

Mehr zum Thema